Villen und Einfamilienhäuser Insel Elba

Immagine testata Villen und Einfamilienhäuser

Villen in Marciana Marina\r\nObschon Marciana Marina mit knapp über 5 qkm und weniger als 2.000 Einwohnern die kleinste Gemeinde der Toskana ist, findet man auf ihrem Gebiet ein recht gutes Angebot an Villen und Ferienwohnungen, wovon einige mit hervorragenden Leistungen. Dieser kleine Ort, der im nördlichen Tal des Granitkegels des Monte Capanne eingebettet liegt, war in den letzten Jahrzehnten der Urlaubsort verschiedener Persönlichkeiten des italienischen Jetsets, von denen einige dort auch Liegenschaften gekauft haben. Tatsächlich besitzt Marciana Marina alle nötigen Eigenschaften, um sich als „Salon“ der Insel Elba zu präsentieren, mit der Meerespromenade zwischen dem schönen Turm aus dem 15. Jahrhundert und einem alten Fischerquartier, das wie eine uneinnehmbare Festung auf einer großen Klippe aus Granit liegt. Die geringe Ausdehnung des Orts, kombiniert mit einem außerordentlich langen Küstenteil mit Ausblick aufs offene Meer, machen Marciana Marina einzigartig; vom Meer aus betrachtet sieht es sehr hübsch aus, eingebettet in eine natürliche, grüne Umgebung - eine unerwartete, elegante Bucht mitten in einer üppigen, vom höchsten Berg des toskanischen Archipels dominierten Natur. Da das Gebiet stark begrenzt ist, konzentrieren sich die Ferienwohnungen und Villen in Marciana Marina vor allem auf die Ortschaft oder die unmittelbare Umgebung.

Informationsanfrage