Die größten Sandstrände der Insel Elba befinden sich im zentralen Teil der Insel. Lido di Capoliveri, dessen Name an die ausgedehntesten Küsten der Adria erinnert, ist ein langer (500Meter) Strand mit godenem Sand im östlichen Teil, zwischen Porto Azzurro und Capoliveri. Bequem, da man ihn einfach mit dem Auto erreichen kann, gut ausgerüstet mit Strandbädern, Bars Restaurants, Vermietungen, Surfschule und vieles mehr.Und vor allem ist der Meeresboden nicht steil, geeignet auch für ängstliche Eltern und besorgte Großeltern. Bei Scirocco Wind zu vermeiden.

In Kürze:
Feiner heller Sand- Länge 500 Meter- ausgerichtet nach Winden von S-SW-SOBar- Restaurant- Vermietung von Sonnenschirmen und Liegestühlen, Strandbad- Bootsvermietung- Wasserstraße- Ankerplatz- gebührenpflichtiger Parkplatz

Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

 





No comments so far.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Website Field Is Optional