Die Insel Elba im Juli

 

Die hellen und sonnigen Tage, das unwiderstehliche Wasser des Meeres und die Wärme der Insel machen aus dem Juli den idealen Monat für lange Bäder im Meer.

Und die Mehrheit der Touristen macht das die ganze Zeit: Strand, Sonne und Meer.

Es fällt mir schwer, ihnen nicht Recht zu geben, auch weil wenn man einen Ausflug zum wandern unternehmen möchte, sehr früh losgehen müsste und sich versichern müsste, dass ein Großteil des Weges im Schatten liegt!

Selten sind wolkige und noch unwahrscheinlicher sind regnerische Tage, in jedem Fall habe ich noch nie einen Wolkenbruch im Juli erlebt, der länger als eine Stunde gedauert hat.

Trotz all dieser guten Gründe, den Mut zu jeder anderen Aktivität zu nehmen, als die, entweder unter dem Sonnenschirm oder in der Frische der Veranda einer Ferienwohnung zu sein, belebt sich der Juli auf der Insel Elba mit wichtigen Initiativen von  einem ausgezeichnetem künstlerischem Niveau, Kurzum, neben den unvermeidlichen Dorffesten mit gekochtem Oktopus oder Sardinen (Sardinen vom Grill), kannst du auch Veranstaltungen von hoher Qualität geniessen.

 

Magnetic Festival

 

Magnetic Festival insel elba

Wo: Capoliveri

Wann: verschiedene Daten im Monat Juli (Plakat https://www.maggyart.it/ )

Organisator: Maggyart Kultureller, künstelischer Verein von Capoliveri

Tel. 377.2628955   Maggyart@hotmail.com  

Opernmusik, Tanz, Konzerte in der Mine von Ginepro über Tage.

Ein Amphitheater, in das antike Gestein von Calamita gegraben, wo man, bis vor wenigen Jahrzehnten das Magnetit abgebaut hat, ein Eisenoxyd, das der gesammten  südöstlichen Halbinsel der Insel Elba den Namen gegeben hat.

Von mehr als dreißig Meter hohen felsen eingegrenzt ist die Bühne schon ein Schauspiel, dazu noch das natürlichen Zusammentreffen zwischen den Düften der harzhaltigen Essenzen des Mittelmeers und der Meeresbrise.

Nachdem man ein Ticket gekauft hat mit einer insgesamt modesten Summe, wenn man das Niveau der angebotenen Schauspiele in Betracht zieht, kannst du dir einen wirklich aufregenden Abend während des Monats Juli sicher stellen; ich rate dir, die Tickets online zu buchen, auch wenn das Festival noch jung ist, ist es schon gut besucht und es gibt nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen.

Außer der Kunst, in der in eine künstlerische Bühne verwandelten Abbaustätte, gibt es die Möglichkeit , in einem Restaurant im Freien zu essen, das ich persönlich noch nicht probiert habe, mir aber gesagt wurde, es sei vom gutem Niveau.

Kombiniert mit dem Magnetic Festival kannst du auch , immer im Monat Juli, an musikalischen Matinées teilnehmen und an abendlichen Konzerten auf der Piazza Matteotti in Capoliveri, mehr populäre Veranstaltungen, aber immer von bestem Niveau.

Le hat mich gefreut zu erfahren, dass der kulturelle Verein von Capoliveri, der das Festival leitet, gebildet aus aufrichtigen Liebhabern, die Konzession bis 2022 erhalten hat!

 

Bancarella Preis

Bancarella Preis insel elba

 

Wo: Marciana Marina, Piazza della Chiesa, 21.45 Uhr

Wann: 07. Juli

Organisator:  Libreria Rigola e Hotel gabbiano Azzurro Tel. 3926051968

Eine gute Idee war die der Organosatoren von Marciana Marina: sich an einen der wichtigsten Literaturpreise von Italien anzuhängen und fünfzehn Tage vor der Preisverleihung in Pontremoli die sechs Finalisten an einer öffentlichen Versammlung teilnehmen zu lassen auf dem wichtigstem, symbolischem Platz des Ortes.

Wenn man in Betrachtung zieht, dass zu den Gewinnern des Bancarella Preises Schriftsteller von Gewicht wie Hemmingway, Eco, Fallaci, Conelly, Follet und Grisham gehören, kann man diese Initiative zu den wichtigsten im elbanischen Sommer einreihen und den Organisatoren auch den Verdienst zusprechen, eine außergewöhnlichen Unternehmensgeist zu dem persönlichen Engagement gezeigt zu haben. In der Tat sind es die selben Personen, die auch in der Gemeindeverwaltung und der Pro Loco mitwirken und zwei andere wichtige kulturelle Events auf die Beine gestellt haben.

Der Premio la Tore, der den großen Namen im Journalismus, der Litaratur und der italienischen Kultur zugeteilt wird, er findet am 21.Juli statt, immer auf der Piazza della Chiesa, dieses Jahr (2018) wird Prof. Philippe Daverio prämiert werden, in vorhergehenden Veranstaltungen wurden Giorgio Faletti, Andrea Camilieri, Andrea Vitali prämiert.

Der Premio Strega , Veranstaltung der Insel Elba (4. August) besteht darin, dem elbanischen Publikum nach etwa einem Monat nach der Bekanntgabe im etruskischem Nationalmuseum Villa Giulia in Rom, den Gewinner bekannt zu geben.

Es wird der selbe Platz sein , Piazza della Chiesa, der den Gewinner in einem festlichem Abend als Hauptdarsteller hat, wie es immer gewesen ist bis 2011, als Edoardo Nesi gewonnen hat: nach sechs Jahren wird die Tradition weiter geführt.

 

Konzerte im „Chiostro“

 

Konzerte im „Chiostro“ insel elba

 

Der „Chiostro“ ist der von einem Palazzo aus dem sechzehntem Jahrhundert in Portoferraio, in dem sich auch das Kino der Stadt und die Gemäldegalerbefindet.

Vor der „Caserma de Laugier“, wie sich heute der Palazzo nennt befindet sich der, meiner Meinung nach, einer der einfachsten und schönsten Plätze der Insel, mit rosa Kalkgestein gepflastert des Portoferraio aus der Zeit der Medici, allein die Aussicht lohnt sich schon, aber der kleine Kreuzgang ist auch reizend und die Musik, die du hören wirst, ist von hohem Niveau.

Wenn dir gute Musik gefällt, von jedem Genre, wird die Schönheit des Platzes ohne jede Schnörkel und das Können der Musiker, die auftreten, in deinem Gedächtnis wie ein Windstoß von frischer Luft gespeichert bleiben.

Das Umfeld ist fast intim, du wirst vor allem Anwohner (von Portoferraio) sehen und wenige Touristen, da Portoferraio einen  Rekord inne hält, es ist die Hauptstadt, die einzige wirkliche Stadt der Insel und das ausgedehnteste und wichtigste bewohnte Zentrum, aber im Kopf der meisten Touristen wird es als Durchgangsort erlebt, so ist das mondäne oder modische  Leben der Insel während des Sommers in kleinere Zentren verlegt, die obwohl sie über weniger verfügen, oder vielleicht gerade deswegen, es verstanden haben, sich besser zu organisieren und vor allem besser zu kommunizieren.

Ah, ich habe vergessen! Der Eintritt ist gratis…..

Programm 2018

 

Um Wohnungen und Villen zu mieten, ist die empfohlene Seite https://www.goelba.eu/ 

 

Die Nächte der Archäologie

 

elba insel archeo 

 

 

Wo:     Museen, Parks und archäologische Gebiete der Insel Elba.

Wann: Mehrere Termine im Juli

Veranstalter:   Region Toskana, Gemeinde von Portoferraio.

Tel. 0039 565 944024 info@marinadiportoferraio.it  

Auch wenn Sie zu dieser Kategorie von Menschen gehören, die nach einer Viertelstunde im Museum den Geduld verlieren, keine Sorge: diese Besuche in Museen und archäologischen Ortschaften der Insel sicherlich nicht langweilig werden.

Die Führer und Animateure sind sehr kompetent und kommunikativ und jedes Mal erfinden sie alle Arten von Tricks, um die Aufmerksamkeit der jüngeren zu beheben.

Obwohl das Programm jedes Jahr ändert, gibt es immer wieder Abendtouren zu den wichtigsten Museen Elbas, Aktivitäten für Kinder im Zusammenhang mit Kunst und Archäologie, Verkostungen nach „archologicher Art“…also kurz gesagt, das Programm ist groß und bietet etwas für alle Geschmäcke.

Viele Veranstaltungen sind kostenlos, bei Tickets (wenn überhaupt vorhanden), ist der Betrag ziemlich lächerlich und kann bis auf 10/12 Euro wenn Sie sich beim Gustaticium (d.h. die Vorspeise vom Bankett im alten Rom) anhalten, in der malerischen Kulisse der römischen Villa delle Grotte, Mitte des Golfs von Portoferraio.





No comments so far.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Website Field Is Optional